Zukunft mitdenken!

Bei Smart City – Zukunft mitdenken! überlegen sich rund 40 Jugendliche aus Sonthofen am 24.10.2017 in vier Workshops "Wie smart wird unsere Stadt bis zum Jahr 2030 sein?". Die Zukunftsvisionen werden am 25.10.2017 zusammen mit Ihnen, Politikern, Unternehmensvertretern und Sponsoren in einer öffentlichen Bürgerversammlung diskutiert.

Seien Sie neugierig, diskutieren und denken Sie die Zukunft mit!
Zur Teilnahme

# Workshops – 24.10.2017

smart mobility

Welche Möglichkeiten gibt es, in Sonthofen "Smart Mobility" umzusetzen? Wie könnte ein neues Verkehrskonzept für Sonthofen im Jahr 2030 aussehen?

smart living

Bekommt der Oberallgäuer Platz in Sonthofen ein neues Gesicht? Welche Ideen haben Jugendliche hier eine Stadtoase zu errichten?

smart government    

Stadtverwaltung im Jahr 2030: Was wünschen sich Jugendliche? Welche neuen Ideen entstehen?

smart tourism

Das Urlaubsziel vieler Jugendlichen in 2030 ist Sonthofen! Warum?

# Bürgerversammlung – 25.10.2017

Die Versammlung wird vom angehenden Juristen Omid Atai moderiert. Als Studentenvertreter der Augsburger Universitätsleitung und Mitglied des Gemeinderates Poing setzt er sich für die Förderung des gesellschaftlichen Engagement jedes Einzelnen ein, um in kleinen Schritten die Welt zu verbessern, in der wie leben.

Omid Altai

Informationen zum Programmablauf finden Sie hier.